Schnell und unkompliziert: Online-Gartenplanung via App

Mit dem 123Gartenplaner erstellst Du Deine kreative Gartenplanung wie ein echter Profi. In weniger als 60 Minuten. So einfach, dass Du alles selber machen kannst. Schont Dein Budget und bringt Spaß.

Von der Idee zum Traumgarten in nur 60 Minuten

Selten haben Menschen ihren Garten so sehr geschätzt wie heute. Unabhängig von der Größe bietet der eigene Garten Freiheit und Natur. Doch schweift der Blick durch das Areal, bleiben wir schnell an unseren unerledigten (Garten)Projekten hängen: Hier wären neue Pflastersteine nötig, da hinten beim Komposter sollte längst ein Hochbeet stehen und überhaupt könnte doch mal eine durchdachte Bepflanzung her. Wenn wir dann aber an den Zeitaufwand für eine Planung und die damit verbundenen Kosten für einen Spezialisten denken, bleiben wir lieber auf unserem Sofa bei einem guten Buch sitzen – vielleicht im nächsten Jahr? Dabei braucht eine kreative Gartenplanung weder eine fachmännische Ausbildung noch einen Sechser im Lotto – die clevere Planungsplattform www.123Gartenplaner.de ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern liefert bereits binnen 60 Minuten Planungsentwürfe ganz nach den eigenen Bedürfnissen. Ob als Einkaufsliste für den Baumarkt oder als Grundlage für die ausführenden Betriebe des Garten- und Landschaftsbaus – der 123Gartenplaner kann (fast) alles und fertigt im Hintergrund die genauen Planskizzen an.

Das webbasierte Planungstool 123Gartenplaner funktioniert in jedem Browser, lässt sich unkompliziert über Tablet, Notebook oder PC bedienen und erschließt sich in wenigen Schritten – ganz ohne Installation komplizierter Software. Und schon kann es losgehen: Über den kostenlosen Testzugang oder die klassische 365 Tage-Home-Linzenz (34,90 Euro) gelangt der Nutzer sofort zum Programm – vom Garten, dem Sofa oder Büro aus. Für die zahlungspflichtige Vollversion wird eine einmalige Nutzungsgebühr erhoben, mit der Gartenfreunde ein Jahr lang mit dem 123Gartenplaner arbeiten können. Simple Werkzeuge und Funktionen ermöglichen eine intuitive Bedienung und führen zu beeindruckenden Ergebnissen – ganz ohne Architekturstudium. Zollstock und Grundstückspläne können hier getrost im Keller bleiben. Gartenbesitzer brauchen für den 123Gartenplaner lediglich einen gut funktionierenden Internetzugang. Via GoogleMaps wird im ersten Schritt das eigene Grundstück gesucht und direkt in das Tool kopiert. Copy and Paste – fertig. Das Tool erstellt daraus den Grundriss.

Von der Idee zur Planung in 60 Minuten

Mit dem hochgeladenen Grundriss geht es auch schon los: Der Nutzer hat eine große Auswahl an Vorlagen-Templates und über 300 Objekten, die er übernehmen kann oder als Inspiration verwendet. Natürlich kann auch der eigenen Kreativität freien Lauf gelassen und eine individuelle Planung erstellt werden: Grünflächen, Pflanzen und Gemüsebeete gehören ebenso zum Repertoire wie Terrassen, Sitzplätze und Feuerstellen. Darüber hinaus können Teiche oder Pools integriert werden, die Bewässerung und Beregnung geplant und weitere technische Aspekte wie die Installation des Mähroboters oder der Gartenbeleuchtung berücksichtigt werden.

Die Qual der Wahl

In der Vollversion können im Tool bis zu drei Planungen parallel angelegt werden. Der Nutzer kann jederzeit über den 123Gartenplaner an seinen Projekten arbeiten, sie verändern, speichern und verwalten. Am Ende hat jeder die Wahl: Mache ich aus meiner Planungsidee ein Do-it-Yourself-Projekt oder gehe ich damit zu einem Profi. Die maßgetreuen Planskizzen eignen sich für beide Varianten. Wer auf sein handwerkliches Geschick vertraut, nutzt die Planung direkt für den Einkauf im Baumarkt und Gartencenter. Übersichtlich ist dort einzusehen, was man benötigt. Wollen Nutzer die Umsetzung lieber einem Gartenfachbetrieb überlassen, können sie die Pläne als Kalkulationsbasis nutzen, um sich ein verbindliches Angebot einzuholen. Der Anwender bestimmt also den gesamten Prozess von der Idee über die Planung bis hin zur Ausführung selbst und spart dabei Geld und Nerven. Einer entspannten Zeit im eigenen Garten steht demnach also nichts mehr im Wege – wer braucht da noch einen Gartenarchitekt? Hier geht es zum 123Gartenplaner: https://123gartenplaner.de

Der 123Gartenplaner bietet noch mehr

Der 123Gartenplaner ist das Portal für die Gartenplanung zu Hause. Umgestaltung des eigenen Gartens oder aber die Neuplanung für das neue Eigenheim sind mit dem Browser-Tool kein Problem. Darüber hinaus steht der 123Gartenplaner als Ratgeber mit hilfreichen sowie saisonalen Informationen, Empfehlungen und Gartentipps jedem Gartenfreund zur Seite, um das Beste und Schönste aus jedem Garten herauszuholen. Zudem bietet der 123Gartenplaner Platz und Raum, um sich in der Garten-Community auszutauschen. Mit dem Community-Stream können Nutzer Vorher-/Nachher-Bilder hochladen und ihre Gartenprojekte mit anderen
Nutzern teilen, sich darüber austauschen und von Tipps oder Anregungen der Gemeinschaft profitieren. Bislang nutzen schon knapp 10.000 Personen den 123Gartenplaner für die Gestaltung und Planung ihres Gartens. Mehr als 31.000 Gartenprojekte wurden bereits angelegt.

Über 123Gartenplaner – wer wir sind

Wir, das sind Florian Strauß, Christian Janzen (Orlyapps) und Oliver Prim (Primiere – Agentur für Kommunikation), haben uns zum Ziel gesetzt, dass jeder seinen Garten selbst planen kann. Aus den persönlichen Erfahrungen als Eigenheimbesitzer heraus, wussten wir, dass es einfacher und günstiger gehen muss, seinen eigenen Traumgarten zu planen und zu verwirklichen. Wir wollen die Kommunikation zwischen privaten Eigenheimbesitzern und dem Handwerk vereinfachen. Aus unserer Sicht muss man kein Landschaftsarchitekt oder fundierter Garten- und Landschaftsbauer sein, um seinen eigenen Wunschgarten zu realisieren. Man muss lediglich eine Idee für sein Gartenprojekt im Kopf haben.

Unserer Vision, ein simples und dennoch professionelles Browser-Tool für die eigene Gartenplanung zur Verfügung zu stellen. Folgend, haben wir mit dem 123Gartenplaner eine Plattform dafür entwickelt. Wir sind ein Team aus Software- und App-Entwicklern, Kreativen, Online-Marketers, Vertriebsprofis, und Gründern. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben Gartenbesitzern unkompliziert und kostengünstig eine Online-Anwendung an die Hand zu geben, ihre Grünflächen frei nach den eigenen Wünschen zu gestalten und jeden selbst zum Architekten seiner Umgebung zu machen.

Gartenplaner
Florian Strauß

Florian Strauß

· 5 min Lesedauer

Plane den Garten Deiner Träume.
Einfach online. Wann, wo und wie Du willst.

123Gartenplaner ist eine digitale Marke & Dienstleistungsangebot von Janzen und Strauß GbR und Primiere Agentur für Kommunikation GmbH